Grundschule Westersburg in Solingen | OGS

OGS TEAM 2021

Offene Ganztagsschule Westersburg

Telefon: 01577 4106336

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Betreuungszeiten:

Montag – Donnerstag 7:30 Uhr – 16:00 Uhr

Freitag 7:30 Uhr – 15:00 Uhr

 

Seit dem Schuljahr 2005/2006 ist die Grundschule Westersburg eine Offene Ganztagsschule unter der Trägerschaft der „Gemeinnützigen Gesellschaft für Paritätische Sozialarbeit Solingen mbH, Parisozial Solingen“

An unserer Schule besuchen zurzeit ca. 140 Kinder nach dem Unterricht den offenen Ganztag oder die Übermittagsbetreuung (bis 13:30 Uhr).

Team:

Unser Team besteht aus Erzieher/Innen, OGS- Fachkräften und erfahrenen Ganztagskräften.

Diese werden von Jahrespraktikant/Innen, jungen Erwachsenen im Freiwilligen Sozialen Jahr und Praktikant/Innen aus Schule und Ausbildung im pädagogischen Alltag unterstützt.

Seit dem Schuljahr 2020/21 wird unser kompetentes Team von Frau Stephanie Weller (Dipl.-Pädagogin)  und ihrer Stellvertreterin, Frau Ina Ceylan, geleitet.

Das schulische Konzept des „Gemeinsamen Unterrichts“ findet am Nachmittag in der OGS seine Fortführung, indem auch Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf betreut und gefördert werden. Die Kollegien der Grundschule Westersburg und des offenen Ganztags stehen im täglichen Kontakt und Austausch miteinander. Auf diese Weise entsteht eine wertvolle Verzahnung zwischen Schule und Ganztag.

Der Tagesablauf

Die Frühbetreuung 7:30 Uhr – 8:45 Uhr

Offener Ganztag 11:55 Uhr – 16:00 Uhr (freitags bis 15:00 Uhr)

Ihr Kind wird nach dem Unterricht von der OGS herzlich begrüßt und der gemeinsame Nachmittag kann beginnen.

Es gibt feste Essenzeiten für Ihr Kind und auch feste Uhrzeiten an denen Ihr Kind bei den Hausaufgaben unterstützt wird. Dadurch entsteht ein fester Rhythmus, der den Kindern Sicherheiten und Struktur gibt. 

Für die Hausaufgaben haben alle Kinder der ersten und zweiten Klasse jeweils 30 Minuten und die Kinder der dritten und vierten Klassen jeweils 45 Minuten Zeit. Während der Hausaufgabensituation wird das OGS-Team von einzelnen Lehrerkollegen unterstützt.

Im weiteren Tagesablauf haben die Kinder erneut die Möglichkeit zum Spielen, Entspannen und Bewegen.

Hier können sie frei wählen, ob sie eine AG belegen möchten oder ihre Freizeit lieber im Freispiel gestalten wollen.

Die AGs beginnen nach den Herbstferien. Diesbezüglich werden wir eine Abfrage durchführen durch die sich die Kinder verbindlich in einer AG anmelden können.

Die Räume bieten unterschiedliche Aktionsflächen, wie z.B.: Spiel-, Lese-, Bastel- und Bauecke sowie Rückzugsmöglichkeiten. Zusätzlich können die Kinder den großzügigen Schulhof mit Spielplatz, Seillandschaft, Schaukeln und Rutschen, Tischtennisplatten und Turnstangen nutzen, um sich zu bewegen.

Das Mittagessen

Das Catering - Unternehmen „Vitesca Menü Reimann“ beliefert uns nach dem neuen und hygienischen „Cook & Chill-System“, bei dem das gereichte Essen mehr Vitamine und mehr Geschmack beinhaltet als bei der Warmverpflegung.

Weitere Informationen bekommen Sie hier: www.vitesca.de

Die Alternative: Die Übermittag-Betreuung (ÜMI)

Über Mittagbetreuung: Montag bis Freitag von 11:55 Uhr – 13:30 Uhr

Die Betreuung sorgt für eine verlässliche Grundschulzeit von 11:55 Uhr bis 13:30 Uhr. Die Kinder bekommen hier die Möglichkeit nach dem Unterricht frei zu spielen, zu malen und zu basteln und sich noch etwas auszutauschen.

Seit dem Schuljahr 2012/13 ist es auch in der Übermittag- Betreuung vertraglich möglich, an der Ferienbetreuung der OGS teilzunehmen. Der Ümi-Vertrag sieht dafür zwei Varianten (mit oder ohne Ferienbetreuung) vor.

Das Ferienprogramm

Das Team des offenen Ganztags bietet in den Oster-, Sommer- und Herbstferien ein Ferienprogramm an. So stehen z.B. Ausflüge, besondere Aktionen, Sportangebote, Spielen, Basteln, Motto-Wochen oder andere Dinge, an denen die Kinder Freude haben, bei uns auf dem Plan.

Das Ferienprogramm findet in der Zeit von 7:30 Uhr – 16:00 Uhr statt (freitags bis 15:00 Uhr)

In den zweiwöchigen Oster- und Herbstferien bieten wir für die gesamte Ferienzeit eine Ferienbetreuung an.

In den Sommerferien findet die Ferienbetreuung, in Kooperation mit unseren beiden Partnerschulen, entweder in der ersten oder zweiten Ferienhälfte statt. Wir informieren Sie rechtzeitig über unsere Öffnungszeiten während der Sommerferien.

An gesetzlichen Feiertagen, sowie zwischen Weihnachten und Neujahr, findet keine Betreuung statt.

An Brückentagen sowie an ganztägigen Konferenztagen des Lehrerkollegiums findet ebenfalls eine Betreuung statt.

An Rosenmontag bleibt unsere OGS geschlossen, genauso wie an pädagogischen Konzepttagen des OGS-Teams, über die wir Sie rechtzeitig informieren.

Zu allen Ferienbetreuungen führen wir im Vorfeld eine Bedarfsabfrage durch, zu der wir Sie um eine verbindliche und verlässliche Rückantwort zur Teilnahme Ihres Kindes am Ferienprogramm bitten. Nur so ist es uns möglich die Ferien im Hinblick auf Ferienaktionen, Personal und Essensbestellungen, zu organisieren.

Viele Grüße

Ihr OGS Team

 

Infotext als PDF

Auf dieser Website werden nur technisch notwendige Cookies (First Party Cookies) eingesetzt, die für den Betrieb der Website und deren Funktion erforderlich sind.